Wir sind endlich zuhause.

Unser kleiner Mann liegt ganz friedlich mit Danie auf der Couch. So ein schönes Bild! Deswegen werde ich nicht mehr viel schreiben, um mich so schnell wie möglich dazulegen zu können.

Heute waren Olli, Sonja und Alisa und meine Oma, Georg und Anne mit ihrer Mutter im Krankenhaus zu Besuch. Es tut so gut, den Rückhalt von Familie und Freunden zu spüren. Das war ein echt guter Abschluss zu unserer Krankenhauszeit, zu der Danie später noch was schreiben wird.

Die Fahrt vom Krankenhaus bis heim war so harmonisch und emotional, dass ich beinahe die Abfahrt verpasst hätte und ganz gut in die Eisen gehen musste :shock_tb: .

Jetzt ist unsere kleine Familie endlich angekommen und jetzt gibt es kein “Backup” mehr von Hebammen, die auf “Knopfdruck” zur Stelle sind! Aber wir schaffen das auch alleine.

Morgen kommen die Schwiegereltern und Luna und wir werden den Heizstrahler in die Fliesen bohren. Hoffentlich brauchen wir dann demnächst nicht ein neues Bad :help_tb: . So wir werden jetzt den Kleinen noch wickeln und “bett fertig” machen, so das wir dann auch eine Mütze Schlaf bekommen können. Mal sehen, wie die Nacht wird…

RSS Trackback URL Matty | 4. November 2007 (00:09)

Eltern 1.0

Schreibe einen Kommentar







WP SlimStat